Logo

Gastronomia tradizionale - Equitazione - Riserva di caccia

Der Oksenkarren Museum

Kulturwege zwischen Stazzi und Feiertagen Slow Life: auf dem Korb auf den Pfaden der Erinnerung. A Service-Modell, dass Muto di Gallura bietet seinen Kunden müde und entfremdet aus dem Alltag, zu verlangsamen den Rhythmus des Lebens und kombinieren harmonisch Slow Food und Slow Life, durch die Wiederbelebung der Typologien Landleben, in Kontakt mit der Natur, in den Abruf von biologischen Rhythmen mehr "Mensch und Bräuche, die verloren geglaubte wurden

Gastlichkeit & Gastfreundschaft

Ein herzliches Willkommen in Zimmer im typisch sardischen Stil eingerichtet. Der Hof bietet Unterkunft in 3 Zimmern im stazzu große und 10 kleine Stazzi der Cussorgia - kleine Backsteinhäuser in einem ruhigen Wald von Korkeichen versteckt - jeweils mit 1 Doppelbett und eigenem Bad, Klimaanlage, TV und eigenem Eingang.
Gäste können ihren Tag zwischen Jagd, Wanderungen und Spaziergänge, Ruhe und reiche Bankette auf den Weg die Insel zu teilen.

Wein und Weinberg

Seit 2016 Il Muto di Gallura, nach Jahren intensiver Forschung und bietet seinen Gästen Wein und Weinberg teilen Dies ist die Wiederherstellung einer alten Tradition der Winzer, die sehr natürlich Wein produziert, ytrsting die Trauben nach einer gesunden bäuerlichen Tradition, Rot, Weiß und Dessertweine zum Ausdruck bringen einen originellen Ansatz zu verkosten, zunächst die ausschließlich für die Familie und Freunde der Eigentümer. Besuchen Sie das Weingut und die von den Hügeln der Küste von Gallura erweitert Weinberge.

Gastronomie und Tradition

Für die Feinschmecker bietet das Agriturismo "Il Muto di Gallura" unter anderem die typischen Speisen dieser Zone: Wildschwein, Spanferkel, Zicklein, Gnocchi und Ricottaravioli und nicht zu vergessen, die berühmte Zuppa Gallurese, an. Alles wird begleitet von einem köstlichen Wein aus den galluresischen Hügeln und aus Eigenproduktion.

Jagd

Das Bauernhaus Il Muto di Gallura verfügt über einen privaten Wildreservat für die Jagd.
Das Unternehmen erstreckt sich über 500 Hektar Wald und Vegetation mediterran, eine unberührte Gebiet, in dem Jäger genießen können und demonstrieren ihre jagdlichen.
Das Unternehmen ist in der Lage, zu jeder Jahreszeit Fans der Jagd für Unterhaltung und Entspannung Wildschweine jagt, oder sardische Rebhuhn, Hase, Wachtel und Stockente Jagd unterzubringen.

Wellness & Relax

In der Struktur gibt es einen großen Außenpool.

Für eine komfortable und entspannte bleiben zwei neue Suiten sind ebenfalls verfügbar:
der "Raum des Commander" und "Manor Room", die beide mit Wanne.

Ab November 2012 bietet das Agriturismo il Muto di Gallura seinen Gästen eine gemütliche Sitzecke mit Jacuzzi, Sauna und türkischem Bad.